Next Age of Fantasia

Eine Fantasywelt der Magier, Engel und Dämonen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Schlossgarten

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 11:47 pm

Leef blickte ernst drein, dennoch lag etwas Scham auf seinen Zügen. "Verzeih, Vater, dass ich nicht so entscheiden kann, wie du. Bitte verzeih," bat er Alexis.

Dann wandte sich Leef Auris zu, griff seine beiden Händen und blickt ihm fest in die Augen. "Vater und Mutter machen sich große Sorgen um dich. Sie müssen etwas entscheiden, dass sich nicht entscheiden können und wollen. Vater bat mich zu entscheiden, aber ich kann es ebenfalls nicht. Also musst nun du selbst entscheiden, wer du seien willst. Ein Magier oder der Thronfolger von Viridian," sagte er ernst und doch feinfühlig und versuchte Auris Stimmung positiv über ihr Zwillingsband zu beeinflussen.
"Egal, wie du dich entscheidest, jeder Wahl hat ihren Preis. Willst du Magier werden, könnte ich nicht mit dir gehen. Vater würde meine magischen Kräfte versiegeln und ich würde alles lernen, was ein zukünftiger König Viridians wissen muss. Würdest du dich für den König entscheiden, müsste Vater deine Kräfte bannen, damit sie nicht zu einer Gefahr für dich, für mich und für alle anderen werden würden," fuhr Leef schweren Herzens fort. "Du kannst nicht beides sein, dass weißt du, denn du weißt, wie es Vater jeden Tag ein Stückchen mehr zerfrisst." Bei diesen Worten warf er Alexis ein Blick zu, aus dem nur Liebe und Verständnis zu lesen waren. "Du darf aus freien Herzen entscheiden, für welchen Weg du dich entscheidest. Nimm keine Rücksicht auf mich. Meine Kräfte sich mir nicht so wichtig, wie die deinen dir und König zu werden wäre mir eben so recht, wie alles andere. Nur du musst dich entscheiden."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 12:23 am

Erst langsam dämmerte Auris, was hier tatsächlich am laufen war und dass Leef gerade genau das mit seinem Vater hatte besprechen wollen.
Er war ihm nicht böse, dass er ihn so ausgetrickst hatte, aber ein wenig verstimmt war er schon. Umso schwerer fiel es Leef, ihn jetzt über ihr Zwillingsband zu beruhigen, denn etwas in Auris wehrte sich dagegen, auch wenn er diesen Kampf nicht gewinnen konnte.
Egal was passierte, Leef würde früher oder später immer zu ihm durchdringen und es war sicher gut, dass er es ihm sagte und nicht sein Vater.
Nachdem Leef geendet hatte, herrschte einen Moment lang Stille, bevor Auris schluckte und dann sehr beherrscht antwortete.
"Als wenn ich das jemals frei entscheiden könnte!" begann er und schüttelte den Kopf, bevor er die Kraft aufbrachte, Leefs Hände loszulassen und einen Schritt zurück zu gehen. Er wollte sich jetzt nicht beruhigen lassen!
"Und weil ihr euch nicht entscheiden könnt, schiebt ihr nun mir die ganze Verantwortung zu, wie? Egal wie ich entscheide, ich entscheide damit auch über dich, Leef!
Und ich weiß, du willst nicht allein König sein... Ich kann... ich kann das nicht entscheiden!" Auris schüttelte energisch den Kopf und trat noch ein paar Schritte zurück.
"Jetzt weiß ich, wie Alexian sich gefühlt haben muss, als er entscheiden musste, ob er Vater töten sollte und ich hätte es genauso entschieden wie er! Für Leef... um das... Wichtigste zu beschützen, das ich hab." sagte er und legte mit einem schmerzlichen Ausdruck die Hand auf seine Brust.
"Ich entscheide für Leef, aber nicht über ihn. Ich will... bei dir sein und dich beschützen! Mehr als... alles andere..."
Sein Blick richtete sich wieder zum Himmel wie so oft, wo er einen Augenblick verharrte, bis er ihn wieder senkte und zurück auf seinen Vater zutrat.
"Nimm sie mir, aber ich verpflichte mich damit nicht, König zu werden!" Sein Blick war hart und das was seine Worte jetzt noch nicht genug an Ohrfeige waren, das übernahm nun das Funkeln in seinen Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 12:35 am

"Auris..." begann Shaheira leise und blickte ihren Sohn an, wobei sich ihre Trauer über die ganze Situation in ihrem Blick wiederspiegelte.
"Wir lieben euch und wollen nur das Beste für euch beide, und auch uns fällt es nicht leicht in dieser Sache zu entscheiden... aber wir alle sind an gewisse Pflichten gebunden, und irgendjemand muss über Viridian herrschen wenn ich und euer Vater eines Tages nicht mehr da sind... das Land darf nicht wieder in die Hände eines skrupellosen und machtgierigen Herrschers fallen, und wir glauben dass ihr beide in der Lage wärt Viridian weise und gerecht zu regieren... das Einzige, was wir wollen, ist die beste Lösung für alle zu finden."
Ein leiser Seufzer kam über ihre Lippen, nachdem sie geendet hatte - sie ertrug es kaum, ihren Sohn so zu sehen und ihm diese schmerzvolle Enttäuschung nicht ersparen zu können und hoffte inständig, dass er sie zumindest ein bisschen verstehen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 12:48 am

Leef verstand die Wut, den Zorn, die Enttäuschen seines Bruders. Er verstand den Schmerz seines Vaters und die Trauer seine Mutter. Er verstand all diese Emotionen, aber er verstand nicht, warum er nichts fühle. Keine Emotion konnte er finden, nicht in seinem Herzen, nicht in seiner Seele. Das Einzige, was er spürte, war der Wunsch, der Wille, Auris in seiner Entscheidung zu befreien, ihm zu ermöglichen frei zu entscheiden, was sein Herz ihm befahl, ohne das er sich zwang für Leef mitentscheiden zu müssen. Und mit dem bewussten Wissen, um diesen Wunsch, kam eine Trauer, die so endlos und so tief erschien, das er sie kaum aushalten konnte. Doch er hatte sich entschieden.
"Auris, ich treffe heute eine Entscheidung für mich, eine Entscheidung, die dir die Wahl ermöglicht, eine Entscheidung, die euch alle verletzen wird." Seine Gedankenstimme war von eine tiefen Trauer und doch ließ sie keinen Zweifel an der Entgültiger des Gesprochenen. Zwar sprach Leef mit seinem Bruder, doch die Stärke seiner Trauer ließ ihn die Kontrolle über die Kanalisierung seinr Gedanken verlieren und so konnte jeder seine Worte hören, als hätte er sie laut ausgesprochen. "Werde Magier, wenn es das ist, was dein Herz dir befiehl, oder werde Thronfolger, oder etwas ganz anderes. Egal, was es ist, ich werde nicht mehr da sein. Deine Entscheidung hat für mein Leben keine Bedeutung mehr. Ich werde euch verlassen." Als er geendet hatte, wandte er sich um und rannte in Richtung Schloss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 1:07 am

Alexis' innere Anspannung drohte ihn gerade komplett zu zerreißen und als Auris dann auch noch von Alexian anfing, klappte sich in seinem Geiste förmlich ein Schalter um, der es ihm erstmal unmöglich machte, irgendetwas zu erwiedern.
So stand er nun vor ihm und schaute ihn mit einem Funkeln in den Augen an, das er schon seit über siebzehn Jahren nicht mehr gesehen hatte und das ihn sich irgendwo ernsthaft fragen ließ, ob es möglich war, dass die Seele seines Bruders in seinem Sohn reinkarniert worden war. Doch dagegen sprachen genauso viele Argumente.
Alexis' Blick richtete sich starr an Auris vorbei auf einen Punkt in der Unendlichkeit und er hatte Angst, es nur noch schlimmer zu machen, egal was er jetzt tat.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 1:18 am

"Ich verstehe es, Mutter..." kam es leise von Auris, klang aber angespannt, so als wollte er sagen, dass er lieber nichts mehr hören und es hinter sich bringen wollte, bevor er es sich doch noch einmal anders überlegte.
Irgendetwas sagte ihm, dass eine innere Uhr gerade ablief, auch wenn er dieses Gefühl nicht einzuordnen wusste. Es überforderte ihn auch gerade.
Sein Gewissen machte es ihm da nicht leichter, denn Auris wusste, wie empfindlich sein Vater auf seinen Onkel reagierte und wenn er ehrlich war, würde ihm selbst das Herz bluten, allein schon wenn er daran dachte, er könnte Leef verlieren... nein!

Und eben genau in dem Moment tat ihm Leef seine Entscheidung kund.
"Das kann doch nie und nimmer deine freie Entscheidung sein!" fiel er ihm schon nach dem ersten Satz ins Wort, doch Leef ließ sich nicht davon abbringen und Auris verzweifelte gerade.
"Nein, lauf nicht weg! LEEF! Lauf nicht weg, bitte!" flehte er noch, als dieser sich umdrehte und es dann doch tat.
Auris' Herz begann zu rasen, er durfte das nicht zulassen, er durfte Leef nicht gehen lassen! Und so verlor auch er nun die wenige Kontrolle über seine Kräfte und brachte alles auf, was er hatte, um sich in Gdanken zu wünschen, dass Leef sich nicht weiter von ihm entfernte. Aufhalten, er musste ihn aufhalten um jeden Preis!
Und ungeachtet der Tatsache, dass ein offener Kanal zwischen ihrer beider Energie bestand, bediente er sich dieser Kraft restlos, um ihn zu stoppen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 1:26 am

Tränen rannen Leef über Gesicht noch bevor er sich nur einen Meter von seiner Familie entfernt hatte. Er wollte sie nicht verlassen, aber er wollt, dass Auris die freie Wahl hatte, und dieser Wunsch war stärker, als alles andere, was er je empfunden hatte.
Plötzlich spürte Leef eine Kraft, diese Kraft war unbeschreiblich stark und sie zog ihn zurück dort hin, wo seine Familie war. Im selben Moment, da er die Kraft spürt, spürte er selbst, wie seine eigene Kraft von Sekunde zu Sekunde rapide abnahm. So brach er mitten in der Bewegung zusammen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 1:45 am

Das war der Moment, in dem Alexis langsam wieder zu sich fand und Auris ungewohnt rabiat an den Schultern packte und zu sich umdrehte.
"Halt Auris, STOPP!" rief er ihm laut entgegen, obwohl er direkt vor ihm stand und rüttelte an seinen Schultern.
Doch da fiel Leef bereits zu Boden und nun geriet Alexis selbst ziemlich in Panik, aus der heraus er das erste tat, das ihm logisch erschien, um daszu stoppen:
Er verstärkte seinen Griff und tauchte in den Geist seines Sohnes ein, wo er dessen Verbindung zu seiner inneren Kraft trennte. Es gab sanftere Methoden, die reversibler waren als das, aber all jene Bannungsrituale brauchten mehr Zeit und Vorbereitung und das ging vergleichsweise sofort.
Auris' Einfluss war gestoppt und obgleich er noch immer die Veranlagung besaß, hatte ihm Alexis damit jegliche Fähigkeit genommen, seine Magie zu nutzen.
Einen alles und nichts sagenden Blickkontakt später, rannten Vater und Sohn zu ihrem am Boden liegenden Familienmitglied.
Alexis schwieg noch immer und er würde auch nichts dazu sagen, denn Auris wusste, dass er das getan hatte und er würde auch verstehen, was Alexis daraufhin getan hatte.
Er handelte schnell und legte Leef die Hand auf die Stirn. Zum Glück war es nur ein Schock verbunden mit einer Schwäche, die sich in den nächsten Stunden regenerieren würde.
Ob und inwiefern Leef jetzt Magie nutzen konnte, wusste Alexis nicht und er zerbrach sich den Kopf auch gerade über genug andere Dinge. Im Grunde hatte Leef wie Auris vorhin noch die Möglichkeit, nun ihrer beider Kraft einzusetzen, denn seine Verbindung zur magischen Kraft bestand weiterhin. Doch ihre gemeinsamen Kräfte würden jetzt wohl wenig bis garnicht mehr funktionieren.
Er stand wieder auf und ging langsamen Schrittes zu Shaheira zurück, die Hand an die schmerzende Stirn gelegt.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 1:55 am

Auris hatte es garnicht gemerkt, bis sein Vater ihn an den Schultern packte und durchschüttelte.
Erst dann fragte er sich, was er denn falsch gemacht hatte, immerhin war es Leef, der gerade wegrannte und jemand musste ihn doch aufhalten..! Als er dann aber einen leisen Aufschlag hörte, weiteten sich seine Augen und im ersten Schockzustand war es ihm egal, was sein Vater da gerade machte.
Er realisierte nicht, wie ihm etwas genommen wurde, viel schlimmer war es, dass er Leef verlieren konnte und so drehte er sich auch sofort um und rannte los, als sein Vater ihn endlich wieder freigab.
Leef lag regungslos am Boden.
Er hatte ihn aufgehalten, aber wie? Und zu welchem Preis? Er konnte nicht mehr spüren, wie es ihm ging, konnte keinen Gedanken und kein Gefühl mehr von Leef wahrnehmen und in den ersten Sekunden sah es für ihn fast so aus, als sei Leef tot, wenn er nicht gesehen hätte, dass sein kleiner Bruder noch atmete.
Er kniete sich zu ihm und streckte eine Hand aus, schreckte aber davor zurück, ihn anzufassen.
"Leef... Leef, wach auf!" rief er leise und musste seine Tränen zurückhalten, was ihm jedoch nicht gelang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 10:41 am

Mit rasender Geschwindigkeit rauschte Manael aus der Luft heran und landete in einer hockenden Position präzise neben Leef - für einen Augenblick hatte er selbst befürchtet, zu spät gekommen zu sein, als Leef reglos am Boden gelegen hatte, und war nun zumindest ein wenig erleichtert, als er sich vom Gegenteil überzeugen konnte.
Vorsichtig schob er einen Arm unter Leefs Rücken und richtete ihn leicht vom Boden auf, mit der anderen Hand strich er sanft über seine Haare. Glücklicherweise schien ihm nichts schlimmeres passiert zu sein...
Und doch war irgendetwas anders als sonst - der Engel wandte den Blick von Leef ab und blickte zu Auris hinüber, und sofort wurde ihm klar, was sich geändert hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 10:51 am

Wie versteinert stand Shaheira einige Augenblicke lang da, obwohl sie doch innerlich völlig aufgewühlt war - Tränen standen ihr in den Augen und sie zitterte am ganzen Körper, als sie vorsichtig nach Alexis' Hand griff, so als bräuchte sie irgendetwas woran sie sich festhalten konnte, um das alles auszuhalten.
"Wird er... werden sie es überstehen...?" fragte sie schliesslich leise, mit zitternder Stimme, den Blick sorgenvoll auf ihre geliebten Söhne gerichtet. Nichts war für sie schlimmer als die Vorstellung, dass ihren Kindern oder überhaupt irgendeinem Mitglied ihrer Familie irgendetwas ernsthaftes zustoßen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 11:40 am

Leef kam langsam wieder zu Bewusstsein als Manael ihn aufrichtete. Er blickt Manael an, aber irgendwas stimmte nicht. Er wusste, dass er Manael anblickt, aber er sah ihn nicht wirklich. Da, wo Gesicht und Körper des Engels hätten seien müssen, befand sich nur eine schwarzes Energiefeld, aus dessen Mitte ein strahlendes Weiß kam. Panisch blickt er sich um und schloss udn öffnete immer wieder die Augen. Aber das was er sah wollte sich nicht ändern.
Der Landschaft fehlte jede Farbigkeit und sie wirkte eigentümlich verzehrt. Und dort, wo er seine Familienangehörigen spürte, sah er Energiefelder. Das seiner Mutter war von einem milchigen, trüben Gelb, an dem Leef ihre Sorge und Angst erkennen konnte. Das väterliche war von einem dumpfen, schweren Grau. Doch das eigenartigste war das seines Bruders. Mitten im tosenden Scharzblau seiner Energei klaffte ein Loch, als wäre dort ein Bereich, auf den er nicht zugreifen konnte, und auf eine eigentümlich Art und Weise wusste Leef, was das bedeutete, und erbegann zu weinen.
Das hatte er nicht bezwecken wollen. Er wollte seinem Bruder die Möflichkeit zu entscheiden geben und nicht seinen Vater zwingen es gleich zu tun. Er wollte nicht, dass Auris die Magie geraubt wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 12:18 pm

Auris wunderte sich selbst, wie kalt es ihn ließ, was mit seiner Magie passiert war. Das Unerträgliche daran war, dass er Leef nicht mehr so spüren konnte wie früher. Natürlich war da immernoch diese Verbindung, aber er selbst drang nicht mehr durch und konnte nicht hören, was Leef dachte, nicht fühlen, wie er sich fühlte und ganz besonders schlimm fand er, dass er nicht mehr abschätzen konnte, ob es ihm gut ging oder nicht.
Umso erlösender war für ihn die Tatsache, dass er die Augen wieder aufschlug und nachdem er sich umgeblickt hatte, auch Auris ansah.
Doch er konnte ihm gerade nicht in die Augen sehen und senkte den Blick. Das war alles seine Schuld gewesen...
"Leef, es... es tut mir leid!" sagte er mit zitternder Stimme und ballte die Fäuste auf dem Schoß zusammen.
Der Mensch, den er immer hatte beschützen wollen, hätte gerade sterben können und das durch seine eigene Hand! Er war ihrem Vater dankbar, dass er ihm die Kontrolle über seine Kräfte genommen hatte und schämte sich, denn genau das hatte Alexis noch verhindern wollen, das wurde ihm schlagartig bewusst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 12:22 pm

"Nein, es tut mir leid," stammelt Leef unter Tränen und streckt langsam und vorsichtig die Hans nach Auris' Energiefeld aus. "Wäre ich nicht weggelaufen, hättest du jetzt noch deine Magie. Es tut mir leide, bitte verzeih mir." Leef schämt sich für seine Tat und ihre Folgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 12:34 pm

Alexis wollte sich am liebsten in Luft auflösen nach dieser Sache und als Shaheira nach seiner Hand griff, wirkte er noch immer recht teilnahmslos nach außen hin.
Er wusste, er hatte das einzig richtige in dieser Situation getan, doch es waren eben diese Geschehnisse, die ihn so schmerzlich an seine eigene Vergangenheit erinnerten und daran, wie er Alexian verloren hatte.
"Sie sind außer Gefahr... Shaheira, ich werde sofort aufbrechen, um die Tempel zu besuchen. Manael wird sich um die Kinder kümmern und falls etwas ist, lasse ich dir Sireon hier.
Bitte versteh das, ich... möchte ein wenig allein sein." erklärte er ihr leise und mit tonloser Stimme, bevor er ihre Hand wieder losließ und langsamen Schrittes den Garten verließ, um ab der nächstmöglichen Stelle zum ersten Tempel zu teleportieren, zu dem ihn eigentlich niemand eingeladen hatte: Den Tempel des blauen Mondes, Alexians Grab.

tbc: Tempel des blauen Mondes

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Fr März 12, 2010 12:44 pm

"Ich verzeihe dir, wenn... du mir versprichst, nie wieder wegzulaufen. Versprich es mir, Leef!" antwortete er und wurde langsam wieder Herr seiner Tränen, von denen er die letzten nun auch fortwischte.
Leef hatte seine Hand nach ihm ausgestreckt und Auris konnte nicht anders, als danach zu greifen und sie sachte an sein Herz zu legen.
"Ich will keine Kraft, die dir schadet, ohne dass ich es will. Es ist gut so, ich habe meine Meinung geändert und will kein Magier mehr werden." sagte er nun völlig ruhig und ohne jeden Zweifel in der Stimme. Er meinte es so und es war ihm ernst, das konnte Leef sogar an seinem Herzschlag fühlen und an seiner Aura sowieso.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 14, 2010 11:12 pm

Shaheira nickte leicht und drückte noch einmal kurz sanft seine Hand, ehe er sie losließ und sich auf den Weg machte. Sie konnte verstehen, dass er jetzt allein sein wollte, und kurz blickte sie ihm noch nach, ehe sie sich dem kleinen Grüppchen zuwandte und langsam auf Manael und die Zwillinge zuging. Dort angekommen kniete auch sie sich neben Leef auf den Boden und ergriff sanft seine freie Hand. Anschliessend blickte sie zu Auris hinüber und legte sacht eine Hand auf seinen Arm. Deutliche Besorgnis um ihre beiden Söhne sprach aus ihrem Blick - es waren nicht einmal Worte nötig, um diese Besorgnis auszudrücken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 28, 2010 2:30 pm

"Es stimmt nicht, so sehr du es auch glaubst, du belügst dich selbst," sagte Leef einer tiefen Traurigkeit in der Stimme. Er schloss die Augen, um die eigenartigen Bilder wenigsten einen Moment lang nicht sehen zu müssen, und dreht den Kopf in Richtung seiner Mutter. "Sorge dich nicht, Mutter. Es geht mir gut."
Das war seine Lüge, denn Manael erreichte ein gedanklicher Hilferuf Leefs.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 28, 2010 2:43 pm

Manael empfing den gedanklichen Hilferuf des Prinzen, und obwohl er nach außen hin keine Reaktion zeigte, antwortete er in Gedanken:
Was ist los? Stimmt etwas nicht?
Irgendetwas war nicht in Ordnung, das war dem Engel spätestens dann klar geworden, als Leef sich so panisch umgeblickt hatte. Allerdings stellte sich ihm immernoch die Frage, was genau mit seinem Schützling geschehen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 28, 2010 2:54 pm

"Mit meinen Augen stimmt etwas nicht. Ich kann nicht mehr normal sehen. Anstatt der Menschen und Wesen kann ich nur energetische Felder sehe. Hilf mir!" bettelte Leef hilflos. Auch ihm merkte man äußerlich nicht an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 28, 2010 3:38 pm

Manael legte ihm sacht eine Hand auf die Stirn und versuchte eine beruhigende Energie auf ihn zu übertragen, um zumindest erst einmal seine Panik zu verringern.
Ich verstehe... antwortete er in Gedanken. Hör zu... versuch erst einmal ruhig zu bleiben, wir sind hier und passen auf dich auf... im Moment kann ich nichts dagegen tun, aber ich bin mir sicher, wir werden eine Lösung finden.
Er konnte sich das Ganze nur so erklären, dass Leef bei dem Sturz und dem plötzlichen Energieentzug diesen Schaden erlitten haben musste - ob er allerdings dauerhaft war oder nur vorrübergehend, würde sich noch zeigen müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 28, 2010 4:03 pm

"Danke, Manael," sagte Leefs Gedankenstimme klang immer noch verzweielft, dennoch strahle sie weniger Unruhe aus. "Ich werde Mutter und Auris nichts sagen. Sie sollen sich nicht noch mehr sorgen. Ich verlasse mich ganz auf dich, mein lieber Manael"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Manael
dunkler Schutzengel
dunkler Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Manael
Rasse: Gefallener Engel
Alter: unbekannt

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 28, 2010 6:12 pm

Mach dir keine Sorgen... ich werde versuchen eine Lösung zu finden, das verspreche ich dir.
Erneut strich er Leef sanft über die Stirn und fuhr dann fort: Aber wenn dieser Zustand... über längere Zeit anhält... dann werden wir es ihnen sagen müssen, weisst du?
Anschliessend wandte er sich, so als hätte dieses Gedankengespräch nie stattgefunden, an Shaheira und meinte: "Majestät, wenn ihr damit einverstanden seid, werde ich ihn auf sein Zimmer bringen... ich denke es ist das Beste, wenn er sich dort ausruht."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 28, 2010 6:27 pm

Shaheira nickte leicht und antwortete leise: "Ja, das wäre wohl das Beste... ich werde später nach ihm sehen." Dankbar lächelnd blickte sie zu Manael hinüber - ihr war um einiges wohler, wenn sie wusste, dass er sich mit so viel Einsatz um ihre Söhne kümmerte und dafür sorgte dass ihnen nichts Schlimmeres passierte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   So März 28, 2010 7:31 pm

"Du darfst es ihnen nicht sagen, Manael! Ich bitte dich." Leef Gedankenstimme klang nun wieder panisch. "Wenn dann sag es bitte nur Vater, Manael. Mutter und Auris dürfen sich nicht noch mehr sorgen. Schließlich ist all das hier meine Schuld. Mutters Sorge, Vaters plötzlicher Aufbruch, Auris' Magie und meine Augen all das ist meine Schuld" Tiefe Trauer und Schuldgefühle schwangen in seiner Stimme mit, als Manael ihn behutsam vom Boden aufhob. Leef öffnete nun seine Augen wieder und versuchte Auris und Shaheira mit einem zuversichtlichen Blick anzusehen. "Mutter, Bruder, sorgt euch nicht um mich. Mir geht es gut." Er zwang sich zu einem Lächeln.


Zuletzt von Leef am Do Apr 08, 2010 7:19 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   

Nach oben Nach unten
 
Der Schlossgarten
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Next Age of Fantasia :: RPG-Bereich :: Norden :: Nördliches Festland :: Schloss de Viridian-
Gehe zu: