Next Age of Fantasia

Eine Fantasywelt der Magier, Engel und Dämonen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Schlossgarten

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Latarius
Schulleiter
Schulleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 02.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Latarius Ashnazei
Rasse: Mensch
Alter: 35

BeitragThema: Der Schlossgarten   Di Feb 16, 2010 10:59 am

Der romantische Schlossgarten ist in der Richtung des Jugendstils und Landschaftsgartens gestaltet und neben zahlreichen geschwungenen Parterren und Wegen gibt es hier auch einen großen See mit ein paar Schwänen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Mo März 08, 2010 7:03 pm

Im Garten angekommen, flanierte das Königspaar weitgehend ungestört auf den Wegen am See entlang. Es war ein schöner Tag, der zum Spazierengehen einlud.
"Shaheira, du hast sicher schon mitbekommen, was da vorgefallen ist und dass es mit Magie zu tun hatte." begann er schließlich, als sie eine Weile gelaufen waren.
"Es gibt gleich mehrere Sachen, über die ich mit dir reden muss, also beginnen wir bei den Einfacheren:
Latarius' Beschwörung der Elementardrachen verpflichtet mich, in nächster Zeit die Tempel der magischen Elemente aufzusuchen, also werde ich eine Reise unternehmen und möchte dich bitten, dich in meiner Abwesenheit um das Königreich zu kümmern.
Was die Kinder angeht... Auris' magisches Potenzial ist bereits höher, als ich es erwartet hatte. Bei Leef zeigt sich noch nichts abgesehen von ihrer üblichen Zwillingsmagie.
Ich weiß, dass Auris sich geradezu dazu zwingt, sein magisches Potenzial zu erwecken, um auf die Magierschule zu kommen, doch ich habe das Gefühl, dass er dabei einfach nur die Gefahr sucht, vor der er hier im Palast sicher ist!
Das Problem dabei ist... du siehst es schon bei mir, wie schwer es mir fällt, für mein Reich da zu sein und gleichzeitig meinen Aufgaben als Dreigestirn nachzukommen. Wir können von Glück reden, dass die Astralebene noch nicht im Chaos versunken ist, was wir wohl der Weisheit und Weitsicht der Engel verdanken.
Aber wenn ich Auris eine Ausbildung zum Magier gewähre, wird Leef mit ihm gehen wollen und egal wieviele Kinder wir haben, sie werden alle talentiert sein, aber einer muss Viridian führen und deshalb... deshalb halte ich es für besser, keinen Magier als König zu haben, verstehst du?
Auris will mich zwingen, ihn gehen zu lassen, doch es gibt nicht nur den einen Weg für einen wilden Magier. Es ist gut machbar, seine Kräfte zu versiegeln, ohne ihm damit zu schaden und ich trage mich mit diesem Gedanken... es wäre das Beste für Viridian und das Beste für unsere Kinder, wenn sie keine Magier werden."

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Mo März 08, 2010 9:17 pm

Shaheira hörte ihrem Gemahl aufmerksam und zugleich nachdenklich zu und nickte hin und wieder verstehend, und nachdem er geendet hatte ergriff sie schliesslich nach einer Weile selbst das Wort.
"Ich kann dich verstehen... natürlich braucht Viridian einen Thronfolger, und selbstverständlich darf ihm nichts passieren... andererseits..."
Sie pausierte kurz, ehe sie fortfuhr.
"Andererseits kann ich ihn auch verstehen... ich meine, er scheint mir allgemein nicht sonderlich versessen darauf zu sein den Thron zu erben, eher im Gegenteil... und wenn ihm ein Leben vorgegeben wird, das er nicht leben will, wird er sich wahrscheinlich nur umso mehr dagegen sträuben..."
Ein leiser Seufzer kam ihr über die Lippen - die Lage war schwierig zu entscheiden. Einerseits konnte sie natürlich verstehen, was für Konsequenzen diese Angelegenheit für das Königreich haben konnte, andererseits wollte sie - wie wahrscheinlich jede andere Mutter auch - dass ihre Söhne ein Leben führen konnten mit dem sie glücklich wurden... und natürlich auch, dass keinem von beiden irgendetwas passierte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Mo März 08, 2010 9:40 pm

Alexis lächelte bitter.
"Das scheint seit zwei Generationen das Problem der Königsfamilie zu sein, Shaheira... Mein Vater war ein guter und gerechter König, auch wenn er seinen Pakt mit Selena nicht eingehalten hat, aber genau das ist das Problem:
Dadurch, dass wir uns diesem Schicksal widersetzen, entsteht nur Leid! Hätte mein Vater Selena geheiratet, hätten wir Frieden mit den Dämonen und auch solche Randgruppen wie Auris' Magierkiller wären nicht entstanden.
Der nächste Fehler lag bei Alexian, der sich das Leben nahm, als ich noch nicht bereit war, das Königreich zu führen und mein 'Fehler' ist es, weißes Dreigestirn zu sein, wogegen ich mich allerdings nicht wehren kann.
Ich möchte uns nur alle davor bewahren, dass wieder ein Thronhalter wie Adanos das Volk ins Verderben und in den Krieg stürzt und Auris und Leef sind beide intelligente und barmherzige Thronfolger, denen ich diese Aufgabe zutraue.
Viridian bekommt ein Problem, sobald ich mich meiner eigentlichen Aufgabe als Dreigestirn stelle, wenn keiner von den beiden den Thron übernimmt!" seufzte er.
"Als Magier möchte ich ihm seine Kräfte lassen und bin stolz auf ihn. Doch als König habe ich keine Wahl..." sagte er leise und blickte zu Boden. Es fiel ihm weiß Gott nicht leicht, das zu enscheiden.
"Seien wir mal ehrlich, das Leben einer königlichen Familie ist an viele Pflichten gebunden, die wenig Freiheiten lassen. Ich kann ihnen das nicht abnehmen... dabei hatte ich so gehofft, er würde es von selbst versthen..."

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Mo März 08, 2010 10:12 pm

"Ich weiss... und ich bin mir sicher, welche Entscheidung du auch triffst, es wird die Richtige sein." Antwortete sie leise und streichelte sanft über seine Hand, ehe sie ihm einen liebevollen Kuss auf die Wange gab.
Wahrscheinlich gab es einfach keine Möglichkeit, alle Beteiligten zufrieden zu stellen - also mussten eben die Konsequenzen abgewogen werden. Im Falle der Blockade würde Auris sich wahrscheinlich mit Händen und Füßen dagegen wehren, aber andererseits würde es unter Umständen keinen Thronerben geben... und so sehr es sie auch schmerzte, ihrem eigenen Sohn sein Glück zu verwehren, so musste sie doch zugeben dass letzteres die fatalere Konsequenz wäre. Und vielleicht, so hoffte sie inständig, würde Auris seine Rolle als Thronerbe letzten Endes doch noch akzeptieren und damit glücklich werden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Mo März 08, 2010 10:23 pm

Er schloss die Augen und genoss ihre sanfte Berührung, Als Shaheira ihn küsste, legte er den Arm um sie und hielt sie eine Weile einfach nur fest.
"Es tut mir leid... das alles wiederholt sich in meiner Familie nicht zum ersten Mal und es ist meine Schuld, dass meine Kinder es jetzt durchmachen müssen!
Aber was hätte ich machen sollen? Viridian dem Elend überlassen oder es von den Dämonen vernichten lassen? Das hätte ich Alexian nicht antun können... er ist dafür gestorben, dass ich es tue!
Ich will nicht, dass einer meiner Söhne sterben muss..." schüttete er ihr wieder einmal sein Herz aus.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Mo März 08, 2010 10:33 pm

"Du kannst nichts dafür..." antwortete sie leise und lehnte sich sanft an ihn.
"Ich bin mir sicher, irgendwann werden sie es verstehen... im Grunde sind es eben noch Kinder... sie können noch nicht begreifen, welche wichtige Bedeutung sie für das Königreich haben..."
Sie streichelte sanft über seine Wange und gab ihm noch einen weiteren, liebevollen Kuss. "Gib dir keine Schuld..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Mi März 10, 2010 3:19 pm

"Aber ich erspare ihm damit Schlimmeres..." seufzte Alexis nach einer Weile des stillen nebeneinander hergehens.
"Magier zu sein bringt so viele Verpflichtungen mit sich^. Dass ich jetzt die Tempel besuchen muss, ist nicht einmal meine Aufgabe als Dreigestirn, es war ein einfacher Pakt..." Er schüttelte den Kopf und blieb an einer ihrer Lieblingsstellen stehen, von wo aus man einen schönen Blick auf den See hatte.
"Ich verstehe einfach nicht, warum er das tut... Latarius' Beschwörungen werden ihn noch einmal seinen Verstand kosten! Er hat doch jetzt eine Familie, die ihn braucht."

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 3:44 pm

Leef und Auris liefen Hand in Hand, wie sie es seit jeher gewöhnt waren, durch das Schloss zu den Gartenanlagen. Jeder, an dem sie vorbeikamen, lächelte und grüßte sie höflich. Jeder freute sich ehrlich, dass Leef wieder genesen und Auris wieder zurück war. Die Zwillingen waren fast wie eine Lebensader der Schlossbevölkerung. Ging es ihnen gut, waren alle guter Stimmung und frohen Mutes. Ging es ihnen schlecht, herrschte eine gedrückte Stimmung, die Arbeiten gingen schleppend und jeder sorgte sie. Aber da heute beide Prinzen wohl auf durch das Schloss spazierten, würde es ein guter Tag werden.

Im Garten liefen die beiden Prinzen am Ufer des Sees entlang, die Leef seit seinem 'Unfall' eine gewisse Angst bereitete und so fasste er die Hand seines Bruders fester. Als er aber ihre Eltern erblickt, löste er sich von seinem Bruder und stürmt auf sie zu. Einige Schritte von ihnen entfernt blieb er stehen, da es sich auch für einen Prinz nicht gehört das Königspaar stürmisch zu umarmen. "Mutter und Vater, ich bin wieder gesund," verkündete er ihnen begeistert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 4:05 pm

Auris fürchtete den See nur, wenn Leef dabei war, er selbst hatte nach dem Vorfall darauf bestanden, das Schwimmen zu lernen und nicht eher geruht, bis er es gut genug beherrschte, um jemanden retten zu können.
Er erwiederte den Druck seiner Hand und versuchte, seinem Bruder so Schutz zu bieten, auch wenn niemand mehr auf die Idee kommen würde. Damals hatte es seinem Bruder das Leben gerettet, dass er seine Hand fest umklammert gehalten hatte und noch heute hatte er Angst, Leef durch's Ertrinken zu verlieren.

Deshalb zuckte er auch leicht zusammen, als Leef seine Hand losließ, um zu ihren Eltern zu laufen. Es drohte ihnen keine Gefahr und Auris wusste das - zumal ihr Vater da war, der in Auris' Weltbild ein unumstößlicher Fels in der Brandung war. Dennoch behielt er am liebsten selbst die Kontrolle, auch was Leefs Sicherheit anging. Er würde seinen Bruder so schnell niemandem anvertrauen, erst recht nicht dem Schicksal!

So beeilte er sich dann auch und folgte Leef eiligen Schrittes, bis er ihn einholte und seine Hand wieder ergriff, woraufhin er sich auch wieder beruhigte. Die Kontrolle war wieder da...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 4:23 pm

Gerade hatte Alexis den Satz zum Thema Latarius' Familie beendet, schon hatte sich seine eigene um ihn versammelt und er lächelte wieder zufrieden.
Um nichts in der Welt würde er das hier gefährden wollen!
Seine Söhne, die Hand in Hand munter auf ihn zugelaufen kamen, Leef der ihm fröhlich berichtete, dass er genesen war und Auris, der auch wieder weniger wie ein Herumtreiber aussah. Dennoch erkannte man ihn an den teilweise noch abstehenden Haaren, was seinen Vater zum Schmunzeln brachte.
Er breitete die Arme aus und nahm beide Söhne kurz in den Arm.
"Das freut mich, Leef. Pass gut auf, dass das auch so bleibt!" antwortete er, woraufhin er ein Nicken von Auris zur Antwort bekam.

Man konnte es sehen, wie sehr Leef ihn brauchte und wie abhängig auch Auris von seinem Bruder war. Würde Auris den Palast verlassen wollen, dann würde er nicht ohne Leef gehen und einer musste hier bleiben. Außerdem war da noch das Problem, dass man nicht beides sein konnte und sollte; König und Magier.
Er würde damit nicht ihr Zwillingsband zerstören, dessen war Alexis sich sicher, aber vielleicht würde er sich vorher versichern, indem er Leef die Situation erklärte.
"Leef, ich muss nachher mit dir reden... allein. Es geht um Auris." sagte er ihm über Gedankenrede, ohne dass Auris es hören konnte.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 4:38 pm

"Ja, Vater," antwortet Leef auf beide Gespräche, das verbale und das gedankliche. Sein Lächeln war ernst, dennoch konnte man ihm die Freude ansehen, wieder wohlauf und mit seiner Familie zusammen zu sein. Es musste um ein wichtiges Thema gehen, soviel war Leef klar, sein Vater würde ihn sonst nicht per Gedanken um ein Gespräch bitten. Viele hielten ihn für den naiveren und kindlicheren der beiden Prinzen, doch Leef vestand vieles, auch oder vielleicht besonders das, was unausgesprochen blieb.
"Was haben du und Mutter den ganzen Tag ohne uns gemacht?" fragte Leef neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 4:48 pm

Alexis lächelte sanft und streichelte seinem Jüngsten über den Kopf.
"Nicht viel, neben der Sache mit Auris, von der er dir sicher schon erzählt hat.
Wir haben Besuch vom Schulleiter der Magierschule bekommen und ich mich werde demnächst auf eine Reise zu den Tempeln der Elementarmagie begeben." erklärte Alexis, woraufhin Auris ihn die Nachricht von Latarius überbrachte, dass dieser sie auf dem Rückweg noch einmal besuchen würde.
Alexis nickte daraufhin und sah sich in der Zeit, die er zur Entscheidung über Auris' Kräfte hatte nun sehr zur Eile genötigt, was ihm Kopfzerbrechen bereitete.
"Ich muss unbedingt mit dir sprechen, bevor Latarius zurückkehrt." wandte er sich ein zweites Mal an Leef, denn es wäre viel zu auffällig, den Jüngeren von sich aus zu bitten, mal allein mit ihm zu kommen. Das einzufädeln, sodass Auris sich nicht abgeschoben fühlte, konnte wohl Leef am besten.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 4:55 pm

"Ich verstehe, Vater" sagt Leef gewitzt. Er verstand, dass sein Vater ihn bat, ihnen ein wenig Zeit und Raum zu verschaffen, um mit ihm sprechen zu können.
Der Prinz wandte sich seinem Bruder zu und flüsterte ihm ins Ohr: "Auris, ich möchte Vater unser Geschenk für Mutter zeigen. Kannst du sie etwas ablenken?" Eine so offensive Bitte war für Leef ungewöhnlich, aber er hoffte, dass sein Bruder zustimmen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 5:21 pm

Auris flüsterte ein "Ja." zurück und dachte nicht lange darüber nach. Wenn Leef schomal einen Wunsch von sich aus äußerte, war Auris so froh darüber, dass er ihm auch gleich entsprach und sich aus der Umarmung löste.
Auris wandte sich an seine Mutter und nahm seinen ganzen Mut zusammen, ihr das zu sagen:
"Es tut mir leid mit vorhin... aber ich kann's jetzt besser mit dem Teleportieren, guck mal!" sagte er und fasste die Hand seiner Mutter, während er die von Leef schweren Herzens losließ.
Dann teleportierte er sich mit ihr ins Rosenbeet, das ein ganzes Stückchen weg war.
"Sieh mal, es ist gar nicht so schwer, ich kann's schon fast richtig!" erklärte er ihr lächelnd. "Du musst also keine Angst mehr haben..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 5:30 pm

Alexis stellte sich schon wieder die Nackenhaare auf, als das passierte und er war heilfroh, dass es die Barriere gab, die verhinderte, dass jemand im Garten oder irgendwo im Schloss rein oder raus teleportierte. Auris war diese Barriere ohne es zu wissen geschickt umgangen, da sie bei den Türmen außerhalb der Mauern etwas schwächer war, denn wer war schon so irrwitzig und teleportierte neben das Dach des höchsten Turmes? Lediglich Engelswesen wie Manael konnten hier rein und raus teleportieren, wie es ihnen beliebte.
Er seufzte leise und legte Leef eine Hand auf die Schulter.
"Es erstaunt mich immer wieder, wie gut du ihn unter Kontrolle hast, obwohl es nicht so wirkt!" lächelte er und zwinkerte ihm zu.
Er beneidete Leef darum, denn hätte er das bei Alexian gekonnt, wäre dieser vielleicht noch am Leben.
"Es geht um Auris' Kräfte, vielleicht konntest du dir das schon denken... er will ja seit neuestem unbedingt Magier werden, aber ich habe das Gefühl, er sucht einfach nur die Gefahr und das kann ich nicht tolerieren.
Er nutzt seine Magie unbedacht als sei sie ein Spielzeug, nicht nur für andere gefährlich ist. Ich fürchte um seine Sicherheit, Leef." erklärte er zunächt mal seine Bedenken.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 5:45 pm

"Ich habe ihn nicht unter Kontrolle. Ich respektiere seine Wünsche und so tut er es bei meinen, auch wenn meine Wünsche seinen unterstehen," sagt Leef ernst. Die Beziehung der Prinzen schien nach außen hin harmonisch uns ausgeglichen, doch funktionierte ihr Gleichgewicht aus Geben und Nehmen, wenn der Nehmer auch das Gefühl hatte zu geben.
"Ich weiß Vater, wie ernst Auris sein Wunsch Magier zu werden ist und ich weiß, wie wichtig dir deine Wunsch ist ihn und uns zu beschützen. Er will dir nachfolgen, vielleicht nicht als König aber als Magier. Er will auf diese Schule gehen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 5:57 pm

Alexis nickte ernst. Zu dem Gedankengang, die Wünsche des Bruders über die eigenen zu stellen, sagte er überhaupt nichts, denn das war auch für ihn völlig logisch, schon immer gewesen und ganz im Gegenteil, es stellte noch heute ein Problem für ihn dar, dass kein Alexian mehr da war, nach dem er sich richten konnte.
"Ich weiß, Leef. Als Dreigestirn hat er auch meinen Segen, Magier zu werden und ich bin stolz auf euch beide, doch..." und jetzt sah er dem Jungen direkt in die Augen.
"Er wird nicht ohne dich gehen wollen. Da er aber unbedingt gehen will, wird er es tun und du wirst ihm folgen, weil er dein Bruder ist, obwohl du eigentlich bleiben möchtest." stellte er fest und es fiel ihm erstaunlich leicht, sich in seinen jüngeren Sohn hinein zu versetzen.
"Deshalb will ich nicht, dass Auris Magier wird. Er soll in Viridian bleiben, wo er sicher ist und da er seine Magie einsetzt wie ein wilder Magier, muss ich etwas dagegen unternehmen. Ich habe mit eurer Mutter schon darüber geredet, dass ich Auris' Kräfte wahrscheinlich blockieren muss." Jetzt war es raus.
Natürlich tat er das nicht gern, aber ihm blieb keine Alternative, so wie die Dinge sich befanden.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 6:16 pm

Leef lauschte den Worten seine Vaters ernst.
Einige Momente schwieg er.
"Vater, kann ich nicht König werden? Kannst du nicht mir meine Kräfte nehme? Sie bedeuten mir nichts. Dann kannst du Auris gehen lassen. Ich kann dann nicht mehr auf die Magierschule gehen, weil ich keine Magie mehr besitze. Ich kann dann euer König werden und Auris ein Magier. Ich werde ihm sagen, dass ich König werden will," brach es emotional aus Leef heraus.
Diese Sätze zu sagen tat ihm weh. Er log, denn seine Kräfte waren ihm wichtig, sie ermöglichten es ihm jederzeit mit denen, die er liebte, in Verbindung zu treten und sie verbanden ihn so eng mit seinem Bruder. Zudem wollte er nie König werden und auch keine Magier. Er wollte immer bei seinem Bruder sein.
Aber er würde all das aufgeben, um Auris seinen tiefsten Wunsch zu ermöglichen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 7:11 pm

"Leef.." seufzte Alexis und sah den Jungen mitfühlend an.
"Dir muss ich deine Kräfte nicht nehmen, weil du keinen Unsinn damit anstellst und es niemanden gefährdet!" erklärte Alexis ihm ruhig.
"Und dass du König werden willst, glaube ich dir nicht. Zumindest nicht so, wie du momentan bist. Ihr zwei habt Glück, dass Viridian momentan einen König hat und ihr noch genügend Zeit habt. Aber selbst wenn ich Auris gestatte, in dieser Zeit Magier zu werden, wird es für ihn umso schwerer, wenn er das für sein Königreich aufgeben müsste. Ich weiß, wovon ich spreche, Leef...
Abgesehen davon kaufe ich dir nicht ab, dass du dich von Auris trennen kannst, ohne es bitter zu bereuen." entgegnete er seinen Sohn.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leef
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 10.03.10

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 7:33 pm

"Aber Vater, wenn sich dann doch sein Traum war erfüllt, bitte." Bei diesen Worten traten Leef die Tränen in die Augen. Sein Vater hatte ja recht damit, dass er sich nicht von Auris trennen könnte.
Trotzig wischt er sie die Tränen aus den Augen. "Lassen wir es ihn entscheiden," sagte Leef toternst und rief in Gedanken nach seinem Bruder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 10:00 pm

Sanft streichelte Shaheira Auris über die Haare, das milde Lächeln einer liebevollen Mutter auf den Lippen. Sie liebte ihre beiden Söhne und würde es immer tun, ganz gleich was passieren würde - aber gerade deshalb machte sie sich nunmal auch Sorgen.
"Versprich mir dass du auf dich aufpasst, mein Sohn..." bat sie sacht lächelnd und gab ihm einen sanften Kuss auf die Stirn. "Auf dich und deinen Bruder... versprichst du mir das?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Auris
Prinz Viridians
Prinz Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 11.02.10

Charakterbogen
Name: Auris Aerion de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: optisch 17, tatsächlich 12

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 11:06 pm

Auris freute sich, dass er seine Mutter damit beeindrucken konnte. Er hatte schon oft beobachtet, wie sein Vater ihr eine kleine Freude gemacht hatte, indem er ihr irgendetwas gezaubert hatte und so etwas merkte sich Auris nunmal. Dass man mit Magie und etwas Phantasie ein Lächeln auf das Gesicht seiner Mutter zaubern konnte.
Er nickte ihr selbstbewusst zu.
"Das werde ich, keine Angst! Ich werde Leef immer beschützen und kann schon auf mich selbst aufpassen, ich... oh, ich muss zurück!" sagte er und verwendete hierfür lieber seine gesunden zwei Beine, da er noch nicht so genau steuern konnte, wo er herauskam, wenn er teleportierte.
Kurze Zeit später stand er wieder neben Leef und griff nach seiner Hand. Sein Blick war ein bisschen fragend.
"Was ist denn los, Leef?" fragte er seinen Bruder in Gedanken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shaheira
Königin Viridians
Königin Viridians
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 11.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Königin Shaheira de Viridian
Rasse: Mensch
Alter: 32 (wirkt allerdings erheblich jünger)

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 11:19 pm

Lächelnd blickte Shaheira ihrem Sohn nach, doch diesmal war ihr Lächeln von einem Hauch von Traurigkeit durchzogen - sie wusste, dass sein Enthusiasmus bald getrübt werden würde, und es schmerzte sie jetzt schon, dass sie ihm diese Enttäuschung nicht ersparen konnte.
So folgte sie ihm mit langsamen Schritten zurück zum Rest der Familie - das Unvermeidliche rückte offenbar immer näher...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alexis
Weißes Dreigestirn
Weißes Dreigestirn
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 02.02.10

Charakterbogen
Name: König Alexianus de Viridian
Rasse: magiebegabter Mensch
Alter: 30, optisch jünger^^

BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   Do März 11, 2010 11:33 pm

Alexis biss sich auf die Lippe.
Wie konnte er nur so dumm sein zu hoffen, sich mit Leef gegen Auris verbünden zu können? Niemals würde ein Zwillingsmagier so etwas tun! Selbst Alexis hätte es bei seinem nichtmagischen Zwilling niemals getan, auch nicht um sein Leben zu retten, nie!
Am meisten war er gerade wütend wegen seiner eigenen Dummheit in dieser Sache, aber er ließ es nicht nach außen dringen. Wie auch Leef, stellte Alexis seine eigenen Gefühle meist zurück und tat, was man von ihm verlangte. Doch vielleicht hätte er in dieser Sache lieber wieder auf sein herz hören sollen.
Es war nicht gut für ihn, gleichzeitig König und Dreigestirn zu sein, das war eine Zerreißprobe, der er auf Dauer nicht gewachsen sein würde.

Er trat einen Schritt zurück von Leef, als Auris dazu kam und sah die beiden nachdenklich an.
Als Dreigestirn oder als König, wie sollte er nun über sie entscheiden?
Er beschloss, Leefs Vorschlag anzunehmen und Auris selbst entscheiden zu lassen, auch wenn er wusste, was dabei wahrscheinlich herauskäme...
"Also gut Leef, lassen wir Auris selbst entscheiden." begann er mit einem Nicken und richtete seinen Blick voller widersprüchlicher Gefühle auf Auris.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Schlossgarten   

Nach oben Nach unten
 
Der Schlossgarten
Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Next Age of Fantasia :: RPG-Bereich :: Norden :: Nördliches Festland :: Schloss de Viridian-
Gehe zu: