Next Age of Fantasia

Eine Fantasywelt der Magier, Engel und Dämonen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Große Saal

Nach unten 
AutorNachricht
Latarius
Schulleiter
Schulleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 02.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Latarius Ashnazei
Rasse: Mensch
Alter: 35

BeitragThema: Der Große Saal   Sa Feb 06, 2010 2:08 pm

Der größte Saal in der Akademie. Hier werden die Einschulungszeremonie und Strafprozesse abgehalten. Beim eintreten in den Großen Saal muss man ein Riesiges Ebenholztor durschreiten, welches in einen Steinbogen aus Kunstvollverzeiren Schwarzen und Weißen Marmor eingelassen ist. Viele Stuhlreihen schmücken den Boden aus seltenem grauen Marmor. Am Ende des Saales thront etwas erhöht auf einen Podest eine weitere Stuhlreihe mit etwas kunstvollverzierten braunen Stühlen. In der Mitte der Reihe war der Kunstvollverzierteste Stuhl dieser Reihe.
Hinter diesen Reihe thronte am Höhsten noch eine Reihe von Stühle, die man nicht mehr als Stühle bezeichnen könnte, es waren Eher Throne. Links der Stuhl war aus Schwarzen Holz gefertigte. Der Thron auf der rechten Seite war aus Weißem Holz und der in der Mitte war aus einem Unbekannten Grauen Holz gefertigt. Diese Plätze waren bei Zeremonien nur selten besetzt, doch waren sie für drei Mächtigen Magie Reserviert und ihr wort Stand über das des Schulleiters. Welcher seinen Platz unter den Lehrmeistern der vorletzten Reihe in der Mitte einnahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xenia
Lehrerin für Graumagie
Lehrerin für Graumagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 23.02.10

Charakterbogen
Name: Xenia d'Noir
Rasse: Halb Dämon, halb Mensch
Alter: 28 Jahre

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Do Apr 15, 2010 12:34 am

Es war lange her, dass Xenia die Insel der Magier besucht hatte. Zu viele Erinnerungen hingen an den Ländereien und vorallem an der Schule selbst, deren Schulleiter bis vor einiger Zeit noch ihr Vater gewesen war.
Eigentlich wäre sie nicht freiwillig hierher zurückgekehrt, wenn sie nicht bei ihrem täglichen Besuch auf dem Lilienfeld auf Alexis gestoßen wäre, den Schüler ihres Vaters, der sich noch immer ab und an nach ihr erkundigte, was ihr das Gefühl gab, doch nicht völlig verloren in der Welt zu sein.
Nach einem kurzen Gespräch mit dem weißen Dreigestirn hatte sie sich überzeugen lassen, wieder die Magierschule zu besuchen. Wahrscheinlich hatte Alexis nun bemerkt, wie instabil ihr magisches Gleichgewicht nun nach ihren vielen Versuchen, menschlicher zu werden, geworden war. Der Verlust ihres Vaters hatte ihr dann erstmal den Rest gegeben und jeder Gedanke an ein persönliches Weiterkommen war vergessen.

Aber wenn es jemanden gab, der die richtigen Worte fand, um sie zu etwas zu überzeugen, dann war es ihr alter Freund Alexis, den sie schon seit Beginn ihrer Ausbildung kannte und der immer für sie da gewesen war.
Jedenfalls war sie seinem dringenden Rat gefolgt, wieder hierher zurück zu kehren und ihre Fähigkeiten weiter zu schulen.
So betrat sie nach jahren zum ersten Mal wieder die große Eingangshalle der Akademie und überlegte zunächst, was sie dem Schulleiter sagen sollte, warum sie so lange abwesend und jetzt wieder hier war. Latarius kannte sie und würde es verstehen, aber dennoch fand sie jetzt, wo sie in dem riesigen Raum stand, nicht so recht den Mut, den nächsten Schritt zu gehen. Hätte Alexis nicht mitkommen können? Ob sie nun hier allein war oder im westlichen Wald, welchen Unterschied machte das? Sie seufzte und lenkte ihre Schritte dennoch langsam in Richtung Latarius' Büro, da sie Alexis ihr das Ganze als Versprechen abgenommen hatte und das konnte sie nicht so leichtfertig brechen.
Nicht darauf achtend, was um sie herum geschah und nur auf ihre eigenen Füße schauend, steuerte sie das Treppenhaus an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nekros
Lehrer für Schwarzmagie
Lehrer für Schwarzmagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 14.04.10

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Do Apr 15, 2010 12:59 am

Frustriert schlug Nekros die Tuer hinter sich zu, als er feststellte, dass Latarius noch immer nicht zurueckgekehrt war. Die Situation war eine Zumutung! Das Bewässerungssystem im Gewächshaus war schon wieder ausgefallen und keiner fuehlte sich verpflichtet, dieses und diverse anderen
Mängel, zu beseitigen.
In seiner Rage bemerkte er nicht, dass ihm Jemand entgegenkam, waehrend er die Treppen hinunterhastete. - Doch da war es schon zu spät. Bei dem Versuch, seine Geschwindigkeit abzubremsen, versagte er, stolperte und flog direkt in die Arme der Person vor ihm und riss sie unter sich auf die Fläche vor dem Treppenabsatz zu Boden. Er schaffte es gerade noch einen Arm auszustrecken, um den größten Schaden des Aufpralls zu verhindern.
Entsetzt riss Nekros die Augen auf und fuhr schreckhaft hoch, als er realisierte, dass es sich bei der Person unter ihm um die Schwester seines Erzfeindes, Innos, handelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xenia
Lehrerin für Graumagie
Lehrerin für Graumagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 23.02.10

Charakterbogen
Name: Xenia d'Noir
Rasse: Halb Dämon, halb Mensch
Alter: 28 Jahre

BeitragThema: Re: Der Große Saal   So Apr 18, 2010 10:14 pm

Natürlich war ihr irgendwo bewusst gewesen, dass sie hätte nach vorne statt auf ihre Füße schauen können. Doch Xenia war in ihrem festen Glauben an die Aufmerksamkeit ihrer Mitmenschen davon ausgegangen, dass wenn ihr schon jemand entgegenkäme, derjenige sie rechtzeitig sehen und ihr ausweichen würde!
So geschah, was geschehen musste und sie wurde von Meister Nekros, dem Lehrer für Schwarzmagie, regelrecht umgerannt. Mit einem erschrockenen "Uaaah!" fiel sie erstmal auf den Rücken und riss, daraufhin wieder munter geworden, die Augen auf, deren Blick sich mit Hasenaugen auf Nekros richtete.
Dieser hatte sich abfangen können und gerade wieder aufgerichtet, als auch Xenia sich aufrappelte und sogleich mit einer atemlosen Entschuldigungszeremonie begann, bei der sie mit unheimlich vielen Worten in sehr kurzer Zeit bekräftigte, wie leid es ihr tat und dass sie beim nächsten mal besser aufpassen würde und zuletzt fragte sie noch, ob er sich etwas getan habe bei dem Fall.
Ihre Unsicherheit war unverkennbar und im Gegensatz zu damals wieder merklich schlimmer geworden. Nachdem sie hier als Schülerin gelernt hatte, hatte Xenia nach und nach ihren Weg gefunden und diese ewige Scheu abgelegt, doch unter diesen Umständen zeigte sie sich einfach wieder überdeutlich, zumal Nekros nicht gerade die Art erste Begegnung war, die sie sich hier erhofft hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Latarius
Schulleiter
Schulleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 02.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Latarius Ashnazei
Rasse: Mensch
Alter: 35

BeitragThema: Re: Der Große Saal   So Apr 18, 2010 11:51 pm

Latarius erschien im Großen Saal, wie es für ihn üblich war, wenn er sich mit Magie fortbewegte. Seine kleine Gwen schlief in seinen Armen. Es zwar eine kurze reise, aber ihre Müdigkeit war wohl stärker als alles andere.
Er schaute sich im Saal um. Vor ihm war keiner als er sich umdrehte und zum großen Prtal schaute erkannte er zwei Persone. Die eine war Nekros, der Lehrer für Schwarzmagie, ein zwar Rauer Mensch, doch auch ein Fähiger Lehrer. Die andere war auch für Latarius vertraut, es war Xenia. Er ging auf die beiden zu.
Gwen schlief ruhig in seinem Arm.
"Ich grüße euch." sagte er als er zu ihnen trat.
"Tut mir leid Nekros, das ich so lange abwesend war. Ich hoffe es ist nicht zuviel passiert. Hat Syra, die bewässerungsanlage im Gewächshaus schon repariert?" fragte er zu erst Nekros.
Dann wandte er sich an Xenia.
"Ein seltener Anblick Lady Xenia, euch habe ich schon seit einigen Jahren nicht mehr gesehen, ich hoffe euch erging es gut?"
Er schaute zu den beiden. Nun regte sich Gwen etwas und murmelte in traum vor sich hin.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nekros
Lehrer für Schwarzmagie
Lehrer für Schwarzmagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 14.04.10

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 12:47 am

Nachdem Nekros sich aufgerichtet hatte und den Staub des Bodens von seiner Robe abgeklopft hatte, wandte er sich Xenia zu:
"Jaja, alles in Ordnung.. Ihr solltet zukuenftig Acht geben, wohin ihr lauft!", meckerte er heraus, als er gerade fortfahren wollte, schob sich Latarius in sein Sichtfeld.
Nach der kruzen Begruessungszeremonie wurde seiner stimme wieder lauter und nahm einen krächzenden Unterton mit ein, als ob seine Stimmbänder sich dagegen waehrten, diese Lautstaerke wiederzugeben:
"Nein, NICHTS wurde repariert!Weder die Bewässerungsanlagen, noch die Wände in der Bibliothek. Das darf einfach nicht passieren - Ich verstehe nicht, warum man solche inkompetenten Leute hier ueberhaupt einstellt, unfaehig die einfachsten Arbeiten zu verrichten. Jeder Sklave aus Viridian hat mehr drauf als...-" Unterbrach sich dann aber selbst. "...."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Latarius
Schulleiter
Schulleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 02.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Latarius Ashnazei
Rasse: Mensch
Alter: 35

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 12:53 am

"Als wer oder was Nekros." hackte nun Latarius lächelnd ein. Er wusste das Nekros etwas tempramentvoll sein kann.
"Ich bin für jede konstruktive Kritik offen. Wenn es sein muss nehme ich es sobald ich Gwen zu ihrer Mutter gebracht habe es selber in die Hand, wenn es euch recht ist." gab Latarius nun mit schärferen Ton von sich.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nekros
Lehrer für Schwarzmagie
Lehrer für Schwarzmagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 14.04.10

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 1:09 am

"Nicht so wichtig, vielleicht habe ich ein wenig ueberreagiert. Es waere nur schoen, wenn diese ganzen Mängel baldmoeglichst beseitigt werden."
Nach einer kurzen Pause wandte er sich Xenia zu:
"Kann ich euch derweil weiterhelfen?" fragte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xenia
Lehrerin für Graumagie
Lehrerin für Graumagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 23.02.10

Charakterbogen
Name: Xenia d'Noir
Rasse: Halb Dämon, halb Mensch
Alter: 28 Jahre

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 1:10 am

Xenia nickte höflich und hielt sich im darauf folgenden Streitgespräch zwischen Lehrer und Schulleiter lieber im Hintergrund.
"Ich bin auf Rat von Alexis hierher gekommen, um mein Studium wieder aufzunehmen. Ich wollte zu Euch, Latarius. Wäre es in Ordnung, wenn ich meine Räume wieder beziehe?
Es gibt doch keinen Tempel für Graumagier und... und... hier lernt es sich doch am besten. Ich könnte mich auch in meiner Freizeit etwas nützlich machen!" bot sie an, denn eigentlich war ihre Grundausbildung als Magierin ja bereits abgeschlossen und sie kam nur freiwillig, um ihr Wissen zu vertiefen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nekros
Lehrer für Schwarzmagie
Lehrer für Schwarzmagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 14.04.10

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 1:29 am

"Allein schon aufgrund eurer Position ist es euch natuerlich erlaubt, eure Räume wieder in Anspruch zu nehmen. Allerdings muss ich euch enttäuschen, wir haben momentan weder Schueler noch Lehrer fuer Graumagie. Nuetzlich koenntet ihr euch dennoch ganz sicher machen", beantwortete Nekros ihre Frage. Latarius schien es eilig gehabt zu haben und war schon ausser Hoerreichweite, bevor das Mädchen ihre Worte ausgesprochen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xenia
Lehrerin für Graumagie
Lehrerin für Graumagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 23.02.10

Charakterbogen
Name: Xenia d'Noir
Rasse: Halb Dämon, halb Mensch
Alter: 28 Jahre

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 1:35 am

"Höre ich... daraus eine Bitte, graue Magie zu unterrichten?" vergewisserte sie sich der Bedeutung seiner Worte noch einmal.
Doch wenn sie es genau bedachte, dann war sie die einzige, die in Frage kommen würde, jetzt wo Aron tot und Alexis weißes Dreigestirn war. Beide, die damals gemeinsam mit ihr die Graumagie erforscht und teils gelehrt hatten, konnten dies nun nicht mehr.
"Ich... könnte es versuchen." Es gab keine Alternative als sie, also gab es niemanden, der es besser machen konnte, was Xenia den Druck und die Versagensangst etwas abnahm.
"In jedem Fall bleibe ich gerne hier." schob sie noch nach und lächelte flüchtig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nekros
Lehrer für Schwarzmagie
Lehrer für Schwarzmagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 14.04.10

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 1:48 am

Daran hatte er eigentlich nicht direkt gedacht. Aber durchaus keine schlechte Idee! Nach kurzem Ueberlegen stellte er fest, dass sie sogar die einzige Person ist, die ernshaft für diesen Posten infrage kaeme.. Es wuerde vielleicht sogar wieder einen Ausgleich schaffen. Denn momentan waren die Konkurrenzkämpfe unter den beiden anderen Magieschulen deutlich spürbar.
"Ich bin ueberzeugt, dass ihr die richtige dafuer waeret. Allerdings hat dies der Schulleiter zu entscheiden"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Latarius
Schulleiter
Schulleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 02.02.10
Alter : 29

Charakterbogen
Name: Latarius Ashnazei
Rasse: Mensch
Alter: 35

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 11:16 am

Latarius war schon fast am Eingangsprotal.
Dann wendete er sich nochmal um.
"Xenia, ich schaffe nur meinen Engel hier weg und komme dann wieder. Wenn ihr wollt könnt ihr hier warten. Ich begelite euch dann zu euren Zimmern" sandte er ihr per Gedanken rede.
Er schritt mit Gwen im Arm durch das Portal und wendete sich nachdem er den Großen Saal verlassen hat nach rechts eine Treppe hinauf. Er folgte den Gängen und Bog gelegentlich ab, Schüler die ihm entgegen kamen grüßten ihn ehrfürchtig, bis er vor einer Tür stand und diese öffnete.

tbc: Büro des Schulleiters.

_________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xenia
Lehrerin für Graumagie
Lehrerin für Graumagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 23.02.10

Charakterbogen
Name: Xenia d'Noir
Rasse: Halb Dämon, halb Mensch
Alter: 28 Jahre

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mo Apr 19, 2010 11:42 am

Xenia nickte ihm zu und ihr lächeln wurde nachdenklich.
Graue Magie unterrichten wie einst ihr Vater... auch wenn sie fest überzeugt war, es niemals ansatzweise so gut zu können wie er, würde sie sich ihm dadurch auch verbunden fühlen und ihn sicher stolz machen, wie Alexis schon gesagt hatte.

Dann erreichte sie Latarius' Gedankenstimme, aber sie antwortete ihm direkt: "Nicht nötig, ich finde den Weg noch! Ich werde dann später zu euch kommen, sobald ich eingezogen bin." antwortete sie ihm und nickte Nekoras zu.

"Ich mache mich auf den Weg, Meister Nekoras." verabschiedete sie sich, bevor sie ihre Schritte zu ihrem eigenen, lange nicht benutzten, Zimmer lenkte.

tbc: Xenias Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nekros
Lehrer für Schwarzmagie
Lehrer für Schwarzmagie
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 14.04.10

BeitragThema: Re: Der Große Saal   Mi Apr 21, 2010 11:38 pm

Nekros sah Xenia kurz hinterher bevor er sich selbst des Weges machte um sein Gemach aufzusuchen.
Es war noch lange nicht alles getan, was getan werden musste - Doch der Tag neigte sich bereits dem Ende zu.
Und jetzt, wo Latarius zurueckgekehrt war, sollte sich er doch darum kuemmern...


tbc:
Nekros H00d
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Große Saal   

Nach oben Nach unten
 
Der Große Saal
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Flavor's Heart (Großer Saal)
» die wirklich große liebe...trennung!?
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» habe meine große Liebe vergrault........
» [Epic] Imperiale Großschiffe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Next Age of Fantasia :: RPG-Bereich :: Norden :: Die Magierinsel :: Akademie der Magier-
Gehe zu: